saftig-reif, zart im Biss und voll im Geschmack!

Saftig-reif, zart im Biss und unübertroffen im vollen Geschmack! Das sind unsere Mangos. Das Besondere ist ihr volles, saftiges Fruchtfleisch mit seinem unvergleichlich süß-säuerlichen Geschmack. Hierfür wählen wir nur beste Anbaugebiete und Sorten aus. Auch äußerlich können sich iss es! Mangos vom Standard unterscheiden: Denn die duftende, gerne auch in Grün-Nuancen schimmernde Schale ist hier kein Zeichen für Unreife sondern für ein unvergleichliches Geschmackserlebnis!

Die iss es! Mango entfaltet schon vor der sogenannten Vollreife ihren wunderbaren Geschmack. Viele schätzen dabei den etwas festeren Biss. Wenn Sie es vollreif und etwas weicher lieben, prüfen Sie einfach: Gibt die Mango bei leichtem Fingerdruck etwas nach, ist sie für Sie genau richtig. Denn für Sie ist eins garantiert: Saftig-reifer Geschmack und zart im Biss – egal wann Sie zugreifen!

Was sonst noch in der Mango steckt…

Die Mango beinhaltet B-Vitamine, Vitamin E, Betakarotin (Provitamin A) und Vitamin C. Schon 100 g Mango decken ca. 75 % des Tagesbedarfs an Vitamin C. Vitamin A und Vitamin C tragen zu der normalen Funktion des Immunsystems bei, zudem erhält Vitamin A ein normales Hautbild.

Reife Mangos lassen sich bis zu drei Wochen lang aufbewahren. Dabei sollte man sie nicht unter 12 °C und neben anderen Früchten lagern. Am besten schmecken sie jedoch bei iss es! in frischer Reife direkt nach dem Kauf.

Wahrscheinlich die meist frisch verzehrte Frucht der Welt!
Mangos sind wahrscheinlich die am häufigsten frisch verzehrten Früchte der Welt. Laut FAOSTAT liegen die Produktionszahlen zwar ein Stück hinter den noch größeren Produktionsriesen Citrusfrüchte (Sämtliche Citrusfrüchte!), Bananen (einschließlich Kochbanane!), Äpfel und Trauben zurück. Jedoch geht von diesen ein weit größerer Anteil in die Weiterverarbeitung zu Getränken und Ähnlichem.

Citrusfrüchte124 Mio. t
Bananen124 Mio. t
Äpfel124 Mio. t
Trauben124 Mio. t
Mangos124 Mio. t

Sortierung – nur das Beste!
Auch beim Verpacken unserer Mangos ist Qualität der maßgebliche Faktor: Wie auch bei unseren anderen Früchten wird jede Frucht mit geschultem Auge und neuester Technologie geprüft, ob sie unseren Qualitätsstandards genügt oder ob sie Schäden aufweisen. Nur was passt, kommt zu Ihnen in den Verkauf.

Woher stammt die Mango?
Die Mango stammt ursprünglich aus den hügeligen Randgebieten des Himalayas, zwischen Indien und Birma. Von hier wurde sie über die Jahrhunderte über die gesamt tropische Welt verbreitet.
In ihren Ursprungsländern hat sie eine besondere Bedeutung: Hier heißt es, Buddha habe einen Mangogarten zum Geschenk erhalten, in den er sich häufig zurückzog. Seither wurde die Mango als ein Baum verehrt, der die Kraft hat, Wünsche zu erfüllen.