Mango-Rezepte

Rindergulasch mit Mango


Zuerst das Mangofruchtfleisch in Scheiben vom Kern trennen und in Stücke schneiden. Anschließend 2/3 dieser Menge in noch kleinere Stücke teilen un…

Zutaten für 4 Personen:
1400 gRindfleisch
4 BundFrühlingszwiebeln
4Mangos
12 ELOlivenöl
3–4 ELMango-Chutney
2 ELPistazienkerne
1/4 lRotwein
Salz, Pfeffer und Curry

Zubereitung

Zuerst das Mangofruchtfleisch in Scheiben vom Kern trennen und in Stücke schneiden. Anschließend 2/3 dieser Menge in noch kleinere Stücke teilen und pürieren. Das Rindfleisch in Stücke schneiden, Olivenöl erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Mit Rotwein ablöschen und auf kleiner Flamme 60 Minuten schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Für die letzten 15 Minuten Püree zugeben.

Als Beilage Frühlingszwiebeln schräg in Scheiben schneiden, mit den restlichen Mangostücken unter das Mango-Chutney mengen und mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Verfeinern noch einige Pistazienkerne darüberstreuen.


Rezept Drucken

Pikantes Mango-Chutney


Am nächsten Tag alles bei geringer Hitze etwa 30 Minuten einkochen lassen und nach und nach den Essig dazugeben. Erst 5 Minuten vor Ende der Kochzeit…

Zutaten für 2 Personen:
2Mangos
1Zwiebel
100 gRosinen, ungeschwefelt
100 gbrauner Rohrzucker
4Knoblauchzehen
4rote Peperoni
2 ELHonig
250 mlObstessig
Salz, Pfeffer, Curry und Ingwer, gerne auch nach Belieben orientalische Gewürze

Vorbereitung

Zuerst die Mangos schälen, Fruchtfleisch vom Stein lösen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Danach die Knoblauchzehen und die Zwiebel ebenfalls schälen und klein hacken. Die Rosinen in heißem Wasser waschen und abtropfen lassen. Den Ingwer dünn schälen und fein raspeln, zuletzt die Peperonischoten von den Kernen sowie vom Stiel befreien und in kleine Stücke schneiden.
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zusammen mit dem braunen Rohrzucker sowie dem Honig vermischen. Die Masse über Nacht durchziehen lassen.

Zubereitung

Am nächsten Tag alles bei geringer Hitze etwa 30 Minuten einkochen lassen und nach und nach den Essig dazugeben. Erst 5 Minuten vor Ende der Kochzeit Salz, Pfeffer und Curry zugeben. Das Chutney kann heiß oder kalt serviert werden.

Aufbewahrung

Wenn Sie das Mango-Chutney länger aufbewahren möchten, sollte es noch heiß in ein vorgewärmtes Glas gegeben und dieses gleich verschlossen werden. Danach das Glas kurz auf den Kopf stellen und anschließend kühl lagern.


Rezept Drucken

Fruchtiger Mangococktail


Der frische, alkoholfreie Longdrink mit seiner cremigen Konsistenz wird in einer vorgekühlten Cocktailschale serviert.
Eine kleine reife Mango schä…

Zutaten für 2 Personen:
1Mango
8 clZitronensaft
8 clGrenadinesirup
2 TLZucker
1/2 TLVanillepulver, ungesüßt
1/2 TLabgeriebene Limonenschale
10 ELCrushed Ice
6Eiswürfel
1Orangenscheibe
Nach Belieben Früchte der Saison

Zubereitung

Der frische, alkoholfreie Longdrink mit seiner cremigen Konsistenz wird in einer vorgekühlten Cocktailschale serviert.
Eine kleine reife Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Kern trennen. Danach die Stücke pürieren. In einen Cocktailshaker Crushed Ice füllen und Grenadinesirup darübergießen.
Frisch gepressten Zitronensaft, Zucker, Vanillepulver und abgeriebene Limonenschale zufügen. Die Mischung kräftig schütteln. Die frisch pürierte Mango in eine vorgekühlte Cocktailschale füllen. Die Mischung durch ein Barsieb über das Mangopüree gießen und gut verrühren. Frische Eiswürfel zufügen, das Glas mit einer Orangenscheibe und je nach Belieben weiteren Früchten der Saison dekorieren.


Rezept Drucken

Avocado-Mango-Salat


Mangofleisch vom Kern lösen, Avocado entsteinen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Cocktailtomaten würfeln, Rucola waschen und kl…

Zutaten:
1Mango
2Avocados
250 gCocktailtomaten
150 gRucola
2 ELÖl
350 gHühnerfleisch
Salz, Pfeffer
Dressing:
1Kiwi
2 ELLimettensaft
4 ELOlivenöl
1 ELSenf
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Mangofleisch vom Kern lösen, Avocado entsteinen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Cocktailtomaten würfeln, Rucola waschen und klein schneiden. Fleisch in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Öl anbraten. Alles in einer großen Schüssel mischen.

Für das Dressing alle Zutaten in einen Mixer geben, pürieren und über den Salat geben.


Rezept Drucken

Mango-Sorbet


Die Mangos aus der Schale lösen und grob zerkleinern.
Den eventuell abtropfenden Saft auffangen.
Danach Saft und Fruchtfleisch mit Salz und dem Zi…

Schmeckt fruchtig-frisch und ist ein beliebtes exotisches Fruchterlebnis.
Zutaten für 4 Portionen:
2Mangos
150 gZucker
3 ELWasser
1 PriseSalz
Saft einer Zitrone

Zubereitung

Die Mangos aus der Schale lösen und grob zerkleinern.
Den eventuell abtropfenden Saft auffangen.
Danach Saft und Fruchtfleisch mit Salz und dem Zitronensaft mit einem Mixer oder Pürierstab fein pürieren. Anschließend wird das Mangopüree durch ein feines Sieb in einen etwas größeren Topf gestrichen.

Nun das Wasser mit dem Zucker unter Rühren vorsichtig erhitzen. Sobald sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, den entstandenen Sirup zur Seite stellen. Anschließend das Mangopüree unter Rühren kurz aufkochen und wieder etwas abkühlen lassen. Nun den Zuckersirup zu dem Püree geben und beides gut miteinander verrühren. Die Masse in einer stabilen Schüssel in das Kühlfach stellen und gelegentlich (ca. alle 30 Minuten) umrühren, damit sich eine cremige Konsistenz bildet.
nach 4-5 Stunden ist das Sorbet gefroren und verzehrfertig.


Rezept Drucken